RECORDS OF AFRICAN BLACK QUEER

Abdi Osman and Mariam Popal explore the visual archive of African queer identities in the project Records of African Black Queer (Times) – The invisible color of (v)si(o)lence: Analogue Differences and Future Presences´n the Image.

Booklet Records of African Black Queer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s